Weitere Etappe der GPFIN-Exkursion führte das Team in das malerische und wundervolle Tal der grünen Gipfel,  zur Giant Panda Research Center Bi Feng Xia Base大熊猫研究中心碧峰峡基地, um die Großen Pandas zu sehen, die neuen Einrichtungen zu begutachten und mit dem Bi Feng Xia Team ein Meeting abzuhalten.

Schon bei dem Eintritt auf die Base konnte man das neue Gebäude sehen – das Ausbildungszentrum für die Pflegekräfte, die sauberen Wege, die zu den schön gestalteten Anlagen für die Großen Pandas führten.

Allerdings waren auch viele Umbauten und Gestaltungen des gesamten Areals im Gange. Der Kindergarten war umgezogen und viele Große Pandas waren nicht zu sehen, weil die Anlagen neu gemacht wurden. Außerdem begann die Paarungssaison, so dass manche bekannte Gesichter nicht für das Publikum sichtbar waren.

Auf jedem Zaun der Außenbereiche, sind die Schilder mit dem Namen der Großen Pandas, die sich dort aufhalten, angebracht. Das GPFIN-Team überreichte Bi Feng Xia Mannschaft eine 360⁰Kamera mit dazugehörigem Equipment.



Die Panda Base liegt in einem herrlichen Tal mit dichten Wäldern, üppiger Vegetation, hat eine farbenreiche Vogel- und Pflanzenwelt, die zum Entdecken, Verweilen und kleinen Studien einladen.
Die nächste Etappe der Exkursion ging nach Dujiangyan.



Fotos & Video: © GPFIN


Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...