Das kleine Mädchen Tian Bao wurde am 06. Juli 2013 um 8:15 h auf der Wolong Wild Training Base geboren. Sie wog 156 g bei ihrer Geburt. Ihre Mama ist Cao Cao. Tian Bao ist die Schwester des berühmten Tao Tao, der auch in der halbwilden Umgebung in Wolong geboren und erzogen wurde. Im Oktober 2012 wurde Tao Tao in die Wildnis entlassen. Dort versorgt er sich selbst mit der Nahrung, lebt frei und unabhängig von den Menschen. Tian Bao gedeiht prächtig in der schönen Umgebung des Wolong Nature Reserve, sie ist neugierig und sehr verspielt.



Tian Bao sendet eine Botschaft an alle Liebhaber und Fans der Großen Pandas:

„Liebe Freunde, ich bin noch ein kleines Panda-Kind, meine Zukunft ist noch fern und sehr ungewiss. Um stark und groß zu werden, brauchen meine Panda-Freunde und ich viel, viel Bambus. Eine kleine Spende würde uns helfen zu überleben und genügend zu essen zu haben. Rettet unsere Lebensräume, rettet uns – nur gemeinsam werden wir überleben! Danke für Eure Liebe und Eure Fürsorge!“

GPFIN adoptierte Tian Bao 2013 auf der Bi Feng Xia Base.

Jede Spende ist willkommen! 


Fotos: © Wolong Panda Club für GPFIN