Chengdu Panda Base – Teil III

chengdup2


Gesunde Probanden basieren auf der vernünftigen Entwicklung, die Forschungsbereiche decken Reproduktionsbiologie, Naturschutzgenetik, Embryo Ingenieurswissenschaften, Ernährung, reproduktive Endokrinologie, Ökologie und andere Disziplinen. Spezielle große nationale Forschungsgemeinschaft hat sich verpflichtet die Forschung 3, die nationale „fünfzehn“ High-Tech-Forschung (863) Projekte sowie eine Reihe von kommunalen Projekten, Chengdu Panda Breeding Research Foundation Forschungs-und Entwicklungsprojekte zu untersuchen und zu unterstützen.


 Auf der Basis arbeiten 49 fachliche und technische Mitarbeiter, darunter 18 Professoren und Forscher, Dozenten und wissenschaftliche Mitarbeiter – 22 Personen, 8 Doktoranden, 16 Master Instruktors, 5 akademische Führungskräfte aus Sichuan, 15 Forscher mit Doktortiteln, Laboranten und Führungskräfte mit Diplom-Abschluss. 80% des wissenschaftlichen und technischen Personals sind unter 45 Jahren. Das Base Forschungsteam versammelte mehr als 10 hochrangige akademische Führungskräfte der Wildlife Conservation und akademische Jugend, die von dem nationalen Ministerium für Wissenschaft, der National Natural Science Foundation der Provinz Sichuan gefördert wird.Apfel4
Nach unermüdlichen Anstrengungen bildete sich allmählich eine internationale wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit und eine globale Austausch-Plattform. Innerhalb und außerhalb der Basis wurden langfristige wissenschaftliche Forschungseinrichtungen installiert, die von den wissenschaftlichen Kräften aus Inn-und Ausland besucht werden. Auf der Forschungsbasis gastieren derzeit Forscher und Praktikanten aus Ausland, vor allem aus USA. Die akademischen Teams verfügen über sehr gute Ausbildung, wissenschaftliches Forschungs-Knowhow und Innovation.



Das Rückgrat der Chengdu Panda Breeding Forschungsbasis bildet die Konzentrierung auf die Technologie und Forschung, die sich auf hohem akademischem Niveau befindet sowie der Innovationsfähigkeit mit ausgezeichnetem moralischen Charakter und einer strategischen Vision, guter Organisation und der Managementführung. Derzeit hat die Basis mehr als 10 Mitarbeiter aus wichtigen nationalen und internationalen wissenschaftlichen Gesellschaften und wissenschaftlichen Zeitschriften und mehrere Experten, die besondere Vorteile des Staatsrates genießen, viele Auszeichnungen auf nationalen, regionalen und anderen Ebenen erhalten haben.


Labor-Direktor Dr. Zhang Zhihe, Direktor des Chinas Panda Breeding Technologieausschusses, der Vize-Direktor und Generalsekretär der Chengdu Panda Breeding Research Foundation, Sichuan Science und Technology Advisory Group-Berater, wissenschaftlicher und technischer Führer in der Provinz Sichuan und Gewinner der „China Top Ten Outstanding Young Persons-Nomination“ ist die große führende Persönlichkeit der Chengdu Panda Basis, die sich beharrlich für die Belange der Giant Pandas und der anderen gefährdeten Arten und deren Schutz mit großem Enthusiasmus einsetzt. Er hat auch viele Projekte geleitet, wie: Sonderprojekt der großen nationalen Grundlangenforschung, nationales „863“-Projekt, National Science & Technology Plattform-Projekt usw. Dr. Zhang Zhihe erhielt viele Auszeichnungen, veröffentlichte unzählige wissenschaftliche Artikel und schrieb mehrere Bücher.


 Quelle: news.163.com, Fotos: © GPFIN