Zhao Yang (朝阳)und Hao Hao (浩浩), zwei Große männliche Pandas, die seit 2012 im Nanjing Hongshan Zoo leben, kehren am 31. Mai nach Dujiangyan zurück. Die beiden Großen Pandas kamen als kleine Kerlchen in den Zoo und waren stets im Mittelpunkt der Zoobesucher. Das Panda-Haus war immer der größte und beliebteste Ort im Zoo.


Zhao Yang und Hao Hao sind 2010 auf der Bi Feng Xia Panda Base geboren. Als sie in den Hongshan Zoo mit zwei Jahren umsiedelten, wogen sie gerade 50 kg und jetzt sind sie prächtige erwachsene Große Pandas, die 120 kg auf die Waage bringen.


Um sicherzustellen, dass die Großen Pandas „gutes Essen“ bekommen, suchte das Personal die Quellen aller Arten des hochwertigen Bambusses. Jeden Tag verspeisen sie 70 kg der leckeren Pflanze. Die meisten Arten kommen aus Changzhou Tianmuhu und Yangzhou Jiangdu Gebiet.


Zhao Yang und Hao Hao werden in der Heimat Sichuan an dem Breeding Programm teilnehmen. Im Hongshan Zoo findet natürlich auch eine Abschiedsparty statt. Das Panda-Haus wird für drei Monate umgebaut und modernisiert. In der Zukunft kann es dann 3 bis 4 Große Pandas aufnehmen. Wann die neuen Großen Pandas nach Nanjing umziehen, ist noch nicht bekannt.


Quelle: news.iPanda.com, Fotos: © GPFIN & © Wolong Panda Club für GPFIN

getagged mit →