Während der China-Exkursion 2015 traf das GPFIN-Team die iPanda.com Kollegen auf der Chengdu Panda Base zu einem Meeting. Beide Seiten haben sich sehr zufrieden mit der Kooperation gezeigt und weitere gute Zusammenarbeit wird fortgesetzt. Einige Vorschläge zur Verbesserung der Live-Übertragung von der Chengdu Panda Base und Dujiangyan Base wurden erörtert, bildlich dargestellt und zu der Zentrale CCTV zur Prüfung weiter geleitet. Einer von den Vorschlägen: die Namen der Großen Pandas, die gerade auf dem Bildschirm zu sehen sind oder die Anzeige der vier oder mehreren Monitore auf einmal könnten eigeblendet werden. Nach dem Meeting besuchte GPFIN-Team die Großen Pandas.


Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.


Fotos & Video:  © GPFIN


 

getagged mit →